Artikel-ID: 115040

Frischer Tannenbaum / Au Pied du Sapin 500 ml von Lampe Berger


Holzig und würzig - wie der Duft eines Tannenbaumes.

15,99 € inkl. ges. MwSt. zzgl. 2,90 € Versandkosten
Inhalt 0,5 Liter (31,98 € / Liter)
Lieferzeit 2-3 Tage
Ihre Vorteile
  • Kostenloser Versand in Deutschland ab 25€
  • Bestell & Service Hotline 02064/9919930
  • per Rechnung ohne Zusatzkosten

Produktdetails

  • Parfum de Maison von Lampe Berger Paris
  • Inhalt: 500 ml
  • Kopfnote: Piniennadeln, Grüne Noten, Reine Noten
  • Herznote: Pinie, Eukalyptus Tannenbalsam
  • Basisnote: Zeder, Sandelholz

Lampe Berger Paris

Dank einem einzigartigen Verfahren - der katalytischen Hochtemperatur-Verbrennung ist die Lampe Berger in der Lage, die geruchsbildenden Moleküle von Tabakrauch, Küchen- und anderen Haushaltsgerüchen zu zerstören und die Vermehrung von Bakterien zu stoppen. Außerdem kann dabei die Luft angenehm parfümiert werden.

Wie benutze ich meine Lampe Berger?

  • Lampe zu höchstens 2/3 mit Lampe Berger Flüssigkeit füllen
  • anzünden und nach zwei Minuten auspusten
  • Schutzkappe aufsetzen - fertig
  • so einfach

Der katalytische Brenner ist das Hauptteil der Lampe und erreicht im Betrieb sehr hohe Temperaturen. Innerhalb dieses Brenners findet die katalytische Verbrennung statt. Die Umwälzung der Luft um den Brenner gewährleistet eine gründliche Beseitigung unerwünschter Gerüche, wie z.B. Tabak-, Küchen- und Haustiergerüche.

In der Mitte des Brenners erfolgt die Diffusion des in der Lampe Berger enthaltenen Parfum de Maison. Alle drei Grundfunktionen der Lampe Berger werden gleichzeitig ausgeführt: Vernichtung von Gerüchen, Diffusion des Parfum de Maison und Reinigung der Luft von Bakterien.

Eine 500 ml Flasche Parfum de Maison reicht für ca. zwei Monate, bei täglicher Anwendung von 20 Minuten. Dies reicht aus, um einen 12 qm großen Raum komplett zu reinigen und zu beduften.

Au Pied du Sapin - ein holziger und würzig frischer Duft- wie ein frischer Tannenbaum.

Obwohl klar feststeht, dass die Sitte des modernen Weihnachtsbaums auf die Renaissance zurückgeht, gibt es dennoch eine Reihe von Theorien, die seinen Ursprung als weiter zurückliegend sehen. Die Verwendung von immergrünen Bäumen, Kränzen und Girlanden, um das ewige Leben zu symbolisieren ist eine antike Sitte, die bereits bei den alten Ägyptern, Chinesen und Hebräern gang und gäbe war. Die alten Römer dekorierten ihre Häuser mit Lorbeerblätter-, Buchsbaum oder Olivenbaumzweigen und ließen Lampen brennen, um die bösen Geister fernzuhalten. Der Weihnachtsbaum ist somit ein Symbol für die Erneuerung des Lebens und wurde im Laufe der Zeit ein traditionelles heidnisches Leitmotiv, das häufig mit den Weihnachtsgeschenken und der Krippe in Verbindung gebracht wird.

Kopfnote: Piniennadeln, Grüne Noten, Reine Noten
Herznote: Pinie, Eukalyptus Tannenbalsam
Basisnote: Zeder, Sandelholz

Inhalt 500 ml


Käuferschutz
sehr gut 4.91/5.00